Du warst schonmal bei mir zum Qi Gong und würdest gerne wieder mitmachen? Oder hast du bereits woanders die Acht Brokate - Ba Duan Jin gelernt?

Aktuell biete ich offene Kursstunden an.

Du kannst über mein Onlinebuchungsportal schauen, in welchen Stunden noch Plätze frei sind und diese individuell passend für dich buchen.
Achtung: Aktuell besteht noch die Testpflicht (gilt nicht für Genesene und Geimpfte).

Kosten: pro Stunde 7 €, 10er Karte 60 €

Qi Gong

Qi Gong ist eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und bedeutet übersetzt "Arbeit mit dem Qi". Übt man Qi Gong, so erzeugt man mit langsamen Bewegungen eine bewusste Verbindung von Bewegung, Atem und Vorstellung.

Hui Chun Gong - Übungen zu der Rückkehr des Frühlings

Hui Chun Gong ist eine besondere Form des Qi Gong und meint damit die frühlingshafte Frische der Jugend. Entwickelt wurden diese Übungen von daoistischen Mönchen, die bei regelmäßigem Üben zu einem gesunden Körper, Jugendlichkeit und einem strahlenden Aussehen führen. Die Übungen können die Selbstregulierung der Hormondrüsen födern und so Störungen im Hormonhaushalt ausgleichen.

 

Anfängerkurse

5x 60 Minuten

 

Kursgebühren

4-5 Teilnehmer 30 €

6-7 Teilnehmer 25 €

8-9 Teilnehmer 17,50 €

10 Teilnehmer 14 €

Ba Duan Jin - die acht Brokate

Diese Übungen sollen das Qi und das Blut in Fluss bringen und Stauungen bzw. Blockaden lösen. Besonders stärken sie das Herz, den Kreilauf, die Atmung und die Abwehrkräfte. Darüber hinaus beruhigen die Übungen das Nervensystem.
 
Anfängerkurse
8x60 Minuten
 

Kursgebühren

4-5 Teilnehmer 48 €

6-7 Teilnehmer 40 €

8-9 Teilnehmer 28 €

10 Teilnehmer 22,40 €

 

Fortgeschrittenekurse

fortlaufend (ein Einstieg ist jederzeit möglich)

 

Kursgebühren
pro Stunde 7 €

10er Karte 60 €

Kursplan

  Hui Chun Gong
Anfänger

Ba Duan Jin

Anfänger

Ba Duan Jin

Fortgeschrittende

dienstags abends

18.00-19.00 Uhr

18.00-19.00 Uhr 19.30-20.30 Uhr
  07.09.2021 26.10.2021 fortlaufend
donnerstags morgens 09.00-10.00 Uhr 09.00-10.00 Uhr 10.15-11.15 Uhr
  09.09.2021 28.10.2021 fortlaufend

Anmeldung

Tel 02661 9535580

(auch Whatsapp)

 

oder über das Kontaktformular

Die Kurse finden im Kursraum meiner Praxis statt.

1. Stock der Bismarckstraße 28 (Eingang Karlstraße),

56470 Bad Marienberg (Westerwald).

Was ist TCM

Die Tradtionelle Chinesische Medizin  (TCM) ist, neben der westlichen Medizin, das zweite große Medizinsystem der Welt und wird seit mehreren Tausend Jahren angewendet.
Sie setzt immer bei den Ursachen und Mustern an, die einer Krankheit zugrunde liegen. Ziel jeder TCM-Therapie ist es, das Gleichgewicht im Menschen und den harmonischen Fluss der Lebensenergie Qi wiederherszustellen und Störfaktoren zu beseitigen.

Akupunktur

Mit feinen Nadeln die Balance wieder herstellen - Akupunktur als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist eine seit mehr als 2000 Jahren bewährte medizinische Heilweise, die durch das Nadeln spezifischer Punkte die körpereigenen Heilungskräfte aktiviert und die Gesundheit erhält oder wiederherstellt.

chinesische Arzneitherapie

Substanzen aus der Natur individuell auf Sie abgestimmt - In der Arzneimitteltherapie haben in über zweitausendjähriger Anwendung Pflanzenteile (Wurzeln, Rinden, Blüten, Stengel und Blätter), Mineralien und tierische Produkte ihre heilende Wirkung erwiesen.